Unsere Kita



Unser Leitbild

"Die Welt beginnt vor meiner Tür ... und meine Tür ist offen".

Wir gehen täglich durch verschiedene Türen.
Wir kommen und gehen.
Wir öffnen und verschließen Türen.
Wir suchen Geborgenheit und Weite.
Wir möchten in uns gehen und aus uns heraus gehen können.
Wir wollen uns manchmal zurückziehen und allein sein.
Wir suchen Kontakt und Gemeinschaft.

Eine Tür ist eine Nahtstelle. Sie grenzt ab und ein.

Sie erschließt einen Zugang.
Sie führt nach innen oder nach außen.
Sie verbindet Räume miteinander.
Sie hütet ein Geheimnis.

Eine Tür kann uns viele unterschiedliche Botschaften vermitteln.
Eine Tür kann eine Einladung sein.
Eine Tür kann aber auch eine Hemmschwelle bedeuten,
die auch mit Angst verbunden ist.

Eine offene Tür kann uns Befreiung bringen.

Blick in den Innenhof

Innenhof Kindertagesstätte Kunterbunt Höxter


Standort und Wissenswertes

Unsere Kindertagesstätte „Kunterbunt“, Schlesische Str. 20, wurde 1957 / 1958 als zweigruppiger Kindergarten erbaut. 1982 erfolgte ein Anbau, so dass das Raumangebot für 3 Gruppen mit Nebenräumen erweitert wurde.

Das Einzugsgebiet liegt südwestlich der Kernstadt Höxter in einem Siedlungsgebiet nahe der Katholischen Grundschule Petrifeld abseits befahrener Hauptstraßen.

Die Kindertageseinrichtung hat zwei große Natur- Aussengelände mit altem Baumbestand, Kletter-, Schaukel-, Rutsch-, Matsch- und Sandspielmöglichkeiten die zum Bewegen, Toben und Experimentieren bei jedem Wetter einladen.